• Versandkostenfrei ab 39 EUR
  • Kurze Lieferzeiten
  • Geldzurück Garantie
  • Rund um die Uhr erreichbar (eMail)
  • Versandkostenfrei ab 39 EUR
  • Kurze Lieferzeiten
  • Geldzurück Garantie
  • Rund um die Uhr erreichbar (eMail)
Ausleitung Elixier

Ausleitung Elixier

16,25 €

16,99 €

(100 ml = 8,13 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 5 Tag(e)

Beschreibung

Fördert die Entschlackung und Entgiftung

  • Traditionell bewährte Rezeptur aus der germanischen und keltischen Volksheilkunde
  • Hilft den Körper von Schlacken und Giftstoffen zu befreien
  • Regt das Lymphsystem an, unterstützt Nieren und Leber in Ihrer Entgiftungsfunktion
  • Mit Honigwein aus eigener Herstellung & Honig aus regionalen ökologischen Imkereien
  • Frei von Farb- oder Konservierungsstoffen, Milchzucker oder Milcheiweissen, von Gluten oder Hefe

Was ist das Ausleitungselixier und warum sollte ich es einnehmen?

Unser Elixier „Ausleitung“ beruht auf einer sehr alten Rezeptur, unsere Vorfahren nahmen diese Mischung:

  • zur Entschlackung von Harnsäure,
  • zur Entwässerung (Ödeme),
  • bei Neigung zu Nierensteinen,
  • zur Behandlung von Rheuma und Gicht
  • sowie bei schmerzhaftem, schwierigem Wasserlassen bei Blasenentzündungen oder Blasengries

Heutzutage ist diese Art der Naturmedikation in ländlichen Teilen Frankreichs und der Schweiz noch weit verbreitet.

Die Bestandteile

Unser Ausleitungselixier setzt sich aus folgenden Zutaten zusammen:

Met (Honigwein)

Verbessert den Geschmack und wirkt konservierend, der Honig selbst gilt in der Naturheilkunde als immunstabilisierend. Naturreiner Honig hat antibakteielle, antimykotische und antioxidative Eigenschaften.


Kirschstengel

Sind ein altbewährtes Mittel bei Blasenentzündungen, Blasengries, harnbeschwerden, Nierenleiden oder Problemen mit Leber und Milz.

Lindensplint

Bezeichnet man die Bastschicht zwischen Rinde und Stammholz des Lindenbaumes. Durch diese innere Rinde verlaufen alle Versorgungskanäle des Baumes. Von der Wurzel bis zu den obersten Blattspitzen. Tees oder Absude aus Lindensplint wurden (und werden) zur Elimination von Harnsäure, Verbesserung der Nierenfunktion, bei
Ödemen und Problemen mit wasserlassen eingesetzt.


Schafgarbe

Ist ebenfalls eine Heilpflanze mit langer Tradition, sie hat ein ähnliches Wirkspektrum wie Kamille. Schafgarbe wirkt gallefördernd, entwässernd und wohltuend auf Magen-Darmbeschwerden. Sie unterstützt die Nieren bei der Ausleitung von Toxinen und hat eine ausgesprochen gute Wirkung bei Krampfartigen Unterleibsschmerzen. Im Volksmund hieß Schafgarbe auch früher „Bauchwehkraut“.

Lauch

Ist nicht nur ein wohlschmeckendes Gemüse, es galt lange Zeit als Heilpflanze. Dies ist heute (fast) vergessen und das völlig zu Unrecht. Lauch enthält sehr viel natürliches Inulin und ist somit sehr förderlich für eine gesunde Darmflora. Weiterhin wurde er in der Volksheilkunde zur Entschlackung und zur Verbesserung des Galleflusses eingesetzt. Ebenso zur Förderung der Nierentätigkeit und um die Bildung von Nierensteinen zu verhindern. Lauch hat eine ausgeprägt antimykotische Wirkung und enthält sehr viele
wichtig Vitalstoffe wie Vitamin C, Vitamin K, Betacarotine, Polyphenole und Spurenelemente.

Salz aus dem Toten Meer

enthält deutlich mehr Mineralien und Spurenelemente als normale Salze und ist meistens weniger verarbeitet. Herkömmliche Speisesalze werden auf einen hohen Natriumchloridgehalt raffiniert, andere Inhaltsstoffe werden rausfiltriert. Unser Salz vom Toten Meer wird nur von Sonne und Wind getrocknet und ist aus diesem Grund eine ausgezeichnete Quelle wichtiger Mineralien wie Kalium und Magnesium sowie unzähliger Spurenelemente.

All diese Phytosubstanzen vereinen sich in unserem Ausleitungselixier. Alle diese Substanzen wurden und werden in der traditionellen Medizin zur Unterstützung der Ausleitungsorgane Niere, Blase, Leber und Darm verwendet.

Gerade im modernen Leben, mit viel Sitzen, minderwertiger und hastig heruntergeschlungener “Nahrung“ und zu viel Stress leiden unsere Ausscheidungsorgane und somit steigt die Toxinbelastung des Körpers.

Keine Gesundheitsaussagen

Bleibt noch zu sagen, dass wir hier keine Gesundheitsaussagen treffen - wir geben nur historisches Wissen über volksheilkundliche Anwendungen wieder die lediglich auf jahrhundertelange Beobachtung und Verwendung sowie gesunden Menschenverstand beruhen.

Wissenschaftlich - mit industriekonformen Studien - lässt sich eine Wirkung der Inhaltsstoffe nicht belegen (liegt wahrscheinlich am gesunden Menschenverstand).

Verpackung im Braunglas

Wir liefern diese Premiumprodukte ausschließlich im lichtgeschützten Braunglas in Apothekerqualität. Der höhere Aufwand und die Kosten sind in unseren Augen gerechtfertigt, denn ein Premiumprodukt verdient auch eine Premiumverpackung. Folgende Vorteile bietet Braunglas:

  • Glas reagiert nicht mit anderen Elementen, ist ungiftig, hitzestabil und leicht zu reinigen
  • Braunglas in Apothekerqualität schützt den Inhalt zuverlässig vor Oxidation
  • für die Produktion von Braunglas wird kein Erdöl verwendet, es ist geschmolzener Sand
  • Glas ist zu 100 % recycelbar
  • das Glas ist auch vielfältig im Haushalt einsetzbar

Hergestellt in Deutschland

Wir lassen alle drei Produkte in einer kleinen Manufaktur in Deutschland herstellen bzw. stellen sie selbst her. Was die Qualität unserer Produkte angeht, machen wir keine Kompromisse!


Wir empfehlen jeden Tag 3 Teelöffel mit ausreichend Flüssigkeit einzunehmen. Ein Glas beinhaltet 200 ml. Das sind ca. 15 Tagesportionen.